Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

„DAS LEBEN IST KEIN SPRUDELHOF“
  • Li-Dance
  • „DAS LEBEN IST KEIN SPRUDELHOF“
13:00 13-11-2014

FOTOSHOOTING FÜR ALLE LI-DANCE-TÄNZER/INNEN

„Das Leben ist kein Sprudelhof“ – so lautet das Thema eines niveauvollen KULTURABENDS im Rahmen des multikulturellen Mehrgenerationen-Projekts Puzzle Picnic Family (PPF), welches am Freitag, 21. November 2014, 19.00 Uhr im Saal in der Trinkkuranlage stattfindet.

Anlass der Veranstaltung ist die Präsentation des Buches „Das Leben ist kein Sprudelhof“, herausgegeben von den Mitgliedern der Puzzle Picnic Family „La Deutsche Vita“, die inzwischen zu einer Kulturgruppe mit dem Namen DIE VERDICHTER mutiert ist. Die Entstehungsgeschichte dieses Buches ist ein schöner Beleg dafür, dass Menschen unterschiedlicher Generationen und Herkunft über das Projekt PPF hinaus in der Lage sind, zusammenzubleiben und wunderbares zu schaffen. Diese Nachhaltigkeit ist beispielhaft und bereichert unser Gemeinwesen. Der Abend soll Sie und alle Bad Nauheimer bewegen, sich an PUZZLE PICNIC FAMILY 2015 zu beteiligen und so den kulturellen Reichtum und den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt zu fördern.

Ganz in diesem Sinne erwartet Sie an diesem besonderen Abend:

– Dieauszugsweise Lesung der Texte folgender Autoren:

Monik Mlynarski (gelesen von Günter Simon und Friederike Müller) – Niko Gözüpekli – Jennifer Hirbod – Petra Ihm-Fahle

Vor, zwischen und nach den Lesungen unterhalten Sie folgende Künstler/innen:

Cornelia Haslbauer (Mezzosopran) und ihre bulgarische Pianistin Nadia Belneeva bieten Ihnen klassischen Lied-Gesang vom Feinsten

Sungmin Kim (Bariton) entführt Sie in die Liedkultur Koreas

Oliver Möckel (Trompete) und Sven Roth (Klavier) begeistern Sie mit dieser seltenen Instrumenten-Paarung

Felix Waltinger (Saxophon) unterhält Sie mit junger Musik und einer Improvisation zur Malkunst von

Manfred Damm, der während des Abends ein Gemälde zum Thema „Begegnung der Kulturen“ schafft

Mitglieder der Bad Nauheimer Tanzschule Li-Dance ergänzen das Programm mit multikulturellem Angebot

Die Moderation des Abends liegt bei Adela Yamini. Regie führt Klaus Ritt (Projektleiter PPF).

Zurück

Copyright 2022 Tanz- und Sportschule Li-Dance
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Verstanden